Newsletter
Newsletter
Wien, 06.04.2008

Inhalt


Backhausen stattet weltgrößte Konzerthalle in Japan aus
Tsuyoshi Tsutsumi, der neue Präsident der Konzerthalle und berühmter japanischer Cellist, begrüßt Reinhard Backhausen
Tsuyoshi Tsutsumi, der neue Präsident der Konzerthalle und berühmter japanischer Cellist, begrüßt Reinhard Backhausen

Die 2.500 Sitzplätze der Suntory-Hall in Tokio, der größten Konzerthalle der Welt, zeigen sich seit kurzem im neuen Gewand des österreichischen Textilproduzenten Backhausen.


Für die Renovierung der Suntory-Hall, die als kulturelles Prestigeprojekt Nummer Eins Japans bekannt ist, wurde erneut Backhausen als Stofflieferant ausgewählt. Der weinrote Wollvelour basiert auf einem Originalentwurf von Prof. Josef Hoffmann aus dem Jahre 1908. „Unter unseren weltweiten Exportmärkten ist gerade Asien seit Jahren ein zuverlässiger Geschäftspartner mit spannenden Aufträgen. Wir freuen uns sehr, vom Management der Suntoryhall in Tokio nun schon zum dritten Mal mit der textilen Ausstattung dieses Prestigeprojektes betraut worden zu sein. Der hochwertige Bezugsstoff aus Wolle mit dem markanten Jugendstildessin fügt sich perfekt in das moderne Ambiente dieser Konzerthalle ein“, betont Geschäftsführer Reinhard Backhausen.

Nach den fünfmonatigen Renovierungsarbeiten konnte die Suntory-Hall nun in neuem Glanz eröffnet werden. Tsuyoshi Tsutsumi, der neue Präsident der Konzerthalle und berühmter japanischer Cellist, begrüßte Reinhard Backhausen persönlich zur gemeinsamen Pressekonferenz. „Wir sind stolz auf unsere gut funktionierende Kooperation mit der Suntory-Hall. Somit gelingt es uns wieder, die traditionelle Textilkunst unseres Familienbetriebes auch fernab des österreichischen Marktes zu etablieren. Auch vor der Presse wurde unsere Arbeit in höchsten Tönen gelobt“, so der Geschäftsführer zum guten Ruf, den sein Unternehmen in Japan bereits genießt. Zum offiziellen Eröffnungskonzert kamen Spitzen der japanischen Politik und Wirtschaft, um die neue Konzerthalle zu bewundern. 

www.backhausen.at/



Kontakt: IV Niederösterreich


ivIndustriellenvereinigung NÖ, Schwarzenbergplatz 4, A-1031 Wien
Kontakt: Mag. Michaela Roither,
Geschäftsführerin Landesgruppe NÖ
T: 43 1 711 35-2443 | F: 43 1 711 35-2916